Zum Inhalt springen

Der Platinum-Glas-Prozess

Gleichzeitig haben Produktionsmethoden und technisches Know-how einen direkten Einfluss auf die Glasqualität. Dabei verschafft uns ständige Innovation den notwendigen Wettbewerbsvorsprung.

In unserem Bemühen die Besten zu sein, ist uns eine großartige Entwicklung gelungen:

PLATINUM GLASS

Der Einsatz von mehr als 200 Kilogramm Platin in unseren Produktionsstätten macht unsere Produkte äußerst spülmaschinenfest, unglaublich stabil und trotzdem erstaunlich leicht. In Tests, durchgeführt von unabhängigen Instituten in den USA und Deutschland, wurde den Spiegelau Kelchgläsern „extreme Spülmaschinenfestigkeit“ bestätigt. Das Fresenius Institut oder auch die LGA haben Tests durchgeführt und auch nach 1500 Spülgängen keinerlei Beeinträchtigungen in Farbe, Glanz oder der brillanten Oberfläche festgestellt.


Das Ergebnis ist ein "Hochleistungs" -Weinglas mit einer bemerkenswerten Kombination aus Eleganz, Funktionalität und Haltbarkeit.

 

Im Vergleich zu herkömmlichen Gläsern haben Spiegelau Gläser eine glatte Oberfläche.

herkömmliche Gläser

 

Spiegelau Gläser